AnnA Style Award 21 – Die Modenschau

Am 08.12.2021 fanden die Modenschauen zum Thema "Urbanes Leben" in der Sporthalle unserer Schule statt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnten wir unsere Kreationen zu den Themen "Urban Arts", "See und mehr", "Stadtgrün", "Industrial", "Skyline" und "Straßenpflaster" nur vor Schüler*innen und Lehrer*innen vorstellen, doch auch das war schon sehr aufregend und hat viel Spaß gemacht.

Wochenlang haben wir, die BFS-MA20*) und die FOS-G20**), uns eigene Choreographien ausgedacht und immer wieder geprobt und haben somit mit Hilfe von unseren Lehrerinnen Liliane Passon und Melanie Hertle unsere eigene Show auf die Beine gestellt. Am 08.12.21 war es dann soweit. Wir haben alle zusammen die Turnhalle zu einem Laufsteg umgestaltet, noch ein paar Proben absolviert und dann ging es auch schon los. Dreimal haben wir unsere Modenschau an diesem Tag aufgeführt und jedes Mal war es aufs Neue ein aufregendes Gefühl, vor so vielen Menschen zu zeigen, wie kreativ wir sind und wie wir unsere Modelle im Designprozess kreiert haben.

Daran werde ich auch später noch gerne zurückdenken und ich kann mir vorstellen, dass es meinen Mitschüler*innen da genauso geht.

Kira Hornbostel, FOS-G 20

*) BFS-MA20: Klasse 2 der 2-jährigen Berufsfachschule Assistent/in für Mode und Design

**) FOS-G20: Klasse 12 der Fachoberschule Gestaltung – Schwerpunkt Modedesgin