Klassenfahrt München

Vom 19.03. bis zum 22.03.2019 reiste unsere Klasse, die FOS-EH 17, nach München, um eine letzte gemeinsame Klassenfahrt zu erleben.

Gemeinsam haben wir viele Sehenswürdigkeiten besucht, wie z.B. die Frauenkirche, das Rathaus am Marienplatz, den Englischen Garten mit seinem Biergarten am Chinesischen Turm und den Olympiapark.
Das Schloss Nymphenburg mit seinem Kutschen-und Porzellanmuseum fanden wir sehr schön und beeindruckend.

Am zweiten Tag hatten wir eine Führung durch die KZ-Gedenkstätte Dachau. Die Stimmung war bedrückt und nachdenklich, während wir durch die Ausstellungsräume gingen und dann vom ehemaligen Appellplatz aus die Baracken und das Krematorium des KZ besichtigten.

Am letzten Tag haben wir uns alle noch einmal versammelt und den Abend bei einem Getränk ausklingen lassen, bevor wir die Rückreise am nächsten Tag antraten.
Wir möchten wir uns bei Frau Lücke-Marten und Frau Peschke-Boschmann für die einwandfreie Organisation und Ermöglichung der Klassenfahrt bedanken.

Selin S., FOS-EH17