Abteilungen:            

Anna-Siemsen-Schule

07.06.2018

Lesung: „Das andere Leben“

So nennt sich die Demokratie-Kampagne, bei der Thomas Darchinger, begleitet durch Wolfgang Lackerschmid am Xylophon, eine Lesung über die Kindheit von Solly Ganor im Holocaust hält.

An unserer Schule fand die Lesung am 27.04.2018 statt, zehn verschiedene Klassen unserer Schule haben teilgenommen.
Thomas Darchinger begann mit der Beschreibung der soweit „normalen“ Kindheit  von Ganor bis zum dreizehnten Lebensjahr. Danach ging die Erzählung langsam aber sicher in die düstere Atmosphäre des Hitler-Regimes über. Diese Schilderungen wirkten sehr intensiv auf das Publikum und die Zuhörer/innen  waren plötzlich geistig mit im finsteren Lebensabschnitt von Solly Ganor. Die lebhafte Stimme des Lesers transportierte die Emotionen Ganors  und rief starke Spannung hervor. Die Wirkung wurde durch das Hin- und Herwechseln der Stimmen zwischen der Hauptfigur und den lauten, einschüchternden Stimmen der KZ-Aufseher verstärkt. Unterstrichen wurde diese fesselnde Lesung von Lackerschmids Xylophon, welches die emotional sehr packenden Höhepunkte mit gut übereinstimmenden Tönen begleitete.
Solly Ganor, der uns seine Geschichte übermittelte, überlebte.
Als Zuhörer/in verliert man bei der künstlerisch tadellosen Lesung von Darchinger und Lackerschmid jegliches Zeitgefühl. Emotionen, die einen durchströmen und die erschreckenden Bilder, die im inneren Auge hervorgerufen werden, Dialoge, die nach der Lesung nicht ansatzweise vergessen sind, regen zum Nachdenken an.
Verstärkt wird dies, als die Veranstaltung vom Leser Thomas Darchinger mit einem Appell beendet wird: „Sagt was ihr denkt, informiert euch, lasst die Welt um euch herum nicht einfach vor sich hinleben und die Politik nicht von wenigen bestimmen. Unsere Demokratie und alles was zu ihr gehört sind wichtig und nicht selbstverständlich. Wahrt diese.“
Abgesehen von der künstlerischen Meisterleistung ist dies eine unkonventionelle aber effektive und einprägsame Art der Veranstaltung für eine Demokratie-Kampagne.  Nicht nur von unzähligen anderen Schulen, sondern auch von uns eine absolute Muss-Empfehlung für achte bis dreizehnte Klassen sämtlicher Schulformen.
Ismail G.
FOS-EH 16