Abteilungen:            

Anna-Siemsen-Schule

11.10.2017

Lernen ist Bewegung und Bewegung ist Lernen

TANZPROJEKT in der Abteilung Sozialpädagogik vom 25.09. bis 26.09.2017

Jedes Jahr veranstaltet die Abteilung SOZIALPÄDAGOGIK ein Tanzprojekt für alle Schüler/innen der Oberstufe.

Die Ziele des Projektes sind vielfältig:

So werden Körperwahrnehmung und Bewegungsfreude geschult. Die Beobachtungsfähigkeit wird trainiert.

Wir versetzen uns in verschiedene Rollen, sind Tiere und Gegenstände und improvisieren mit Freude und Spaß an der Bewegung.

Wir erlernen neue Bewegungsformen und Bewegungsabläufe, die wir mit den Kindern im Kindergarten ausprobieren können.

Wir haben Spaß und Freude und lernen unsere Mitschüler von einer ganz neuen Seite kennen.

Eine  erfahrene Tanzpädagogin leitet unser Spiel an und das ganz ohne Material, nur mit unserem Körpereinsatz und Musik.

Unser erworbenes Wissen und die gesammelten Erfahrungen können wir in der Praxis ausprobieren.

Dieses Jahr erarbeiteten wir selbständig eine Choreographie, die auf dem Wissen und die Erfahrung, die wir gemacht haben, aufgebaut wurde. Das hat uns auch viel Spaß gemacht.

Als Abschluss gab es eine Traumreise, bei der wir uns entspannen konnten.

Unser erworbene Fach- und Methodenkompetenz hilft uns weiter auf dem Weg zur Berufsfähigkeit.

H. Bolle