Abteilungen:            

Anna-Siemsen-Schule

zweijährige Fachschule Hauswirtschaft (FS-H)

Wenn Sie in einem hauswirtschaftlichen Betrieb Verantwortung übernehmen möchten, können Sie bei uns die zweijährige Fachschule - Hauswirtschaft - besuchen.


Aufnahmevoraussetzungen:

  • Sekundarabschluss I - Realschulabschluss - oder ein anderer gleichwertiger Abschluss
  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Hauswirtschafterin / zum Hauswirtschafter oder eine andere gleichwertige einschlägige Berufsausbildung*
  • der Berufsschulabschluss

*Andere Möglichkeiten:

  • eine einschlägige Berufstätigkeit von sieben Jahren
  • Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung "Staatlich geprüfte Sozialassistentin" / "Staatlich geprüfter Sozialassistent", Schwerpunkt Familienpflege und eine mindestens einjährige Berufstätigkeit in Einrichtungen der Versorgung.

Ausbildungsziele:

  • Die Ausbildung endet mit der Prüfung zur "Staatlich geprüften hauswirtschaftlichen Betriebsleiterin" / zum "Staatlich geprüften hauswirtschaftlichen Betriebsleiter"
  • Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung und bei Teilnahme am Wahlpflichtangebot Mathematik oder Naturwissenschaften kann die Fachhochschulreife erworben werden.